Erfolgsgeschichten - Ihre Erfolge

Martin
after
Kraft und Ausdauer
Kraftsport ist eine Freizeitbeschäftigung die mich bereits seit meinem vierzehnten Lebensjahr begleitet. Heute bin ich 49 Jahre alt. So habe ich auch Fitnesscenter der ersten Stunde (in Wien) besucht. Letztendlich landete ich aber im INJOY, wo ich meinen alten Liebling ?Kraftsport? auf abwechslungsreichste Art und Weise ergänzen kann: Balancefördernde Kursstunden wie Kinesis oder die Möglichkeit an Indoor Cycling, TRX Body Weight und zahlreichen weiteren Workouts teilzunehmen, lassen den Spaß und die Freude an der Bewegung niemals verschwinden. Dafür sorgt auch das hervorragend ausgebildete und mit Herz und Seele anwesende Trainerteam des INJOY-Clubs. Im INJOY möchte ich auch weiterhin viele gute Stunden verbringen und möglichst gesund und fit mein Leben genießen, hier treffe ich auch Sportkollegen wieder, die ich schon vor über 20 Jahren in anderen Studios kennengelernt habe.
Karl K.
after
Wer immer das Gleiche macht, der wird auch immer das Gleiche bekommen.
Seit November 2013 gehe ich regelmäßig, d.h. ca. 3 mal die Woche ins INJOY. Seit dem haben meine allgemeine Fitness, sowie mein Wohlbefinden enorm zugenommen. Ich habe mich seit über 25 Jahren nicht so wohl in meinem Körper gefühlt. Die kompetenten Betreuer haben Workoutprogramme nach meinen Bedürfnissen zusammen gestellt und durch regelmäßige Rechecks den Fortschritt überwacht und die Übungen angepasst. Früher habe ich Ausdauertraining gehasst, heutzutage gehören Programme wie Hot Iron oder Indoor Cycling zu den Highlights meiner Woche. So ganz nebenbei konnte ich meinen Gürtel um 2 Löcher enger schnallen.
Rita K.
after
Beginne sofort mit dem ersten Schritt und riskiere Fehler. Das ist besser, als nie zu starten.
Ich bin nun schon 10 Jahre Mitglied im INJOY. Obwohl ich manchmal meinen inneren Schweinehund besiegen muss, habe ich noch keinen Tag hier bereut. Ich habe in der Zeit viel dazugelernt und kann darauf vertrauen, dass meine Trainer und Trainerinnen kontrollieren, dass ich meine Übungen richtig mache. Ich bewerte das Studio mit 5-Sternen.
Manfred K.
after
Gut trainierte Muskulatur ist ein wichtiger Faktor als Schutz gegen das Pflegeheim
Mein Erfolg mit INJOY begann als ich mich vor nunmehr 2 Jahren zu einem Schnuppermonat angemeldet hatte. Bereits nach wenigen Trainingseinheiten war ich aber schon überzeugt: Exzellente Trainer, reichhaltiges Kursangebot, großzügiges Geräte - und Raumangebot, das Training wird auf dich abgestimmt und du wirst betreut, dein Trainingsfortschritt wird regelmäßig überprüft und neu abgestimmt. Für mich ist die gute Atmosphäre zwischen den Clubmitgliedern auch ein sehr wichtiger Faktor. Mein Trainingserfolg: Meine "Behinderungen" (Bandscheiben, Schulter) sind jetzt im Alltag weitgehend schmerzfrei. Durch konsequente Ausführung der dafür geeigneten Trainingsprogramme wurde meine Haltung verbessert und die Muskulatur entsprechend gestärkt. Die zwei Vormittage pro Woche bei INJOY sind eine wichtige Bereicherung in meinem Leben geworden.
Michaela und Andrea
after
Die Muskulatur ist der Motor deines Körpers. Trainiere sie oder verliere sie
Es war mal eine faule Nuss, die sprach zu sich in ihrem Verdruss "Die Langeweile liegt mir nicht, darum mag ich lieber bei Injoy mit." Der Startschuss fällt, mein Herz, das hämmert und endlich in meinem Köpfchen dämmert: Es kommt wohl alles nur davon, ich beginne heute mein Iron. Ich halte mein Tempo, schaue geradeaus, ich konzentriere mich und strenge mit an. Im Kopf nur immer eins im Sinn: Wo ist das Ziel? Da will ich hin. Die halbe Strecke ist geschafft Dank Willens- und auch Muskelkraft. Das ging viel schneller als vermutet, als jeder es mir zugemutet. Ich fühle mein Frust und ich will sie nicht ich tut nur meine Läuferpflicht. Trabe dem Ziel voll Kraft entgegen, die Brust ist stolz, das Haar verwegen. Am Stand von Thomas ein nettes Lächeln, meine Beine schmerzen, weiter hecheln. Es ist jetzt nicht mehr allzu weit und ich liege gut in meiner Zeit. Den letzten Kilometer dann, ich halte durch, ich bleibe dran. Ein Freudentränchen ich dann flenne, wenn ich bereits das Ziel erkenne. Noch ein paar Meter mit dem Rad, dann ist der Iron - Training getan. Mein Hirn, mein Herz vor Freude springt und Thomas mir ein Loblied singt. Jetzt kannst ich sagen voller Stolz: Ich bin aus ganz besonderem Holz. Ich hab trainiert mit aller Kraft und habe einen Iron - Marathon geschafft.
Monika P.
after
Verbesserung meiner Muskelkraft und Beweglichkeit
eit dem Eintritt ins Injoy (wir waren ja von Anfang an in der Schnirchgasse dabei) ? speziell durch den Besuch der Thairobixstunden und seit knapp 2 Jahren auch Deepwork Stunden ? habe ich eine deutliche Verbesserung der Beweglichkeit und der Muskelkraft festgestellt ? z.B. war ich vor wenigen Wochen Anfang März zum 2. Mal bei Mediclass zum jährlichen Gesundheitscheck und dort wurden mir einige positive Mitteilungen gemacht wie: ? der Wirbelsäulencheck ergab eine deutliche Haltungsverbesserung, eine Zunahme der Flexibilität ? der Herzstresstest ergab den äußerst positiven Faktor 9 im Gegensatz zum letzten Jahr mit 30!!! ? Seit dem letzten Gesundheitscheck vor mehr als 1 Jahre habe ich 10 kg Muskelmasse zugelegt, nämlich von 40 kg auf 50 kg!!! Spürbare Kraftzunahme! ? Durch das 4x wöchentliche Training im Injoy ? vorwiegend Thairobix und Deepwork Einheiten sowie Radfahren in moderatem Tempo jeweils ca. 60 Minuten profitiere ich auch in anderen Lebensbereichen, z.B. beim Fussball spielen. Ich trainiere sehr gerne im Injoy, weil einfach alles passt, sowohl das Training, die Trainer, für mich besonders die Groupfitnesstrainer (da ich die Floortrainer nicht konsultiere), bei denen ich mich sehr gut aufgehoben fühle, die Motivation und Gruppendynamik in den Groupfitnesseinheiten als auch das ?Rundherum? wie schöner Wellnessbereich, Austausch mit anderen Gästen, gemütliches Zusammensein.
Fredy
after
Wer regelmäßig trainiert ist leistungsfähiger und verzögert dabei den Alterungsprozess
eit dem Eintritt ins Injoy (wir waren ja von Anfang an in der Schnirchgasse dabei) speziell durch den Besuch der Thairobixstunden und seit knapp 2 Jahren auch Deepwork Stunden habe ich eine deutliche Verbesserung der Beweglichkeit und der Muskelkraft festgestellt z.B. war ich vor wenigen Wochen Anfang März zum 2. Mal bei Mediclass zum jährlichen Gesundheitscheck und dort wurden mir einige positive Mitteilungen gemacht wie: der Wirbelsäulencheck ergab eine deutliche Haltungsverbesserung, eine Zunahme der Flexibilität der Herzstresstest ergab den äußerst positiven Faktor 9 im Gegensatz zum letzten Jahr mit 30!!! Seit dem letzten Gesundheitscheck vor mehr als 1 Jahre habe ich 10 kg Muskelmasse zugelegt, nämlich von 40 kg auf 50 kg!!! Spürbare Kraftzunahme! Durch das 4x wöchentliche Training im Injoy ? vorwiegend Thairobix und Deepwork Einheiten sowie Radfahren in moderatem Tempo jeweils ca. 60 Minuten profitiere ich auch in anderen Lebensbereichen, z.B. beim Fussball spielen. Ich trainiere sehr gerne im Injoy, weil einfach alles passt, sowohl das Training, die Trainer, für mich besonders die Groupfitnesstrainer (da ich die Floortrainer nicht konsultiere), bei denen ich mich sehr gut aufgehoben fühle, die Motivation und Gruppendynamik in den Groupfitnesseinheiten als auch das Rundherum? wie schöner Wellnessbereich, Austausch mit anderen Gästen, gemütliches Zusammensein.
Karl H.
after
Wer seine Muskulatur trainiert kann mit 70 fitter sein als mit 40
Seit 2011 (mit 66 Jahren) konnte ich endlich meine Prioritäten so festlegen, dass Bewegung, Reduzierung des Körpergewichts und Steigerung meiner Fitness in den Vordergrund traten. Ich hätte nie gedacht, dass mich ein Fitnessstudio mit gekonnter Führung derart aufbauen kann. Ich fühle mich körperlich und geistig genauso wie vor 10 Jahren, chronische Erkrankungen und Schmerzen kenne ich nicht. Und dies finde ich einen herrlichen Trainingserfolg. Ich werde von meinen Freunden sehr oft nach den Gründen meines überaus positiven Antriebs und meiner ?jugendlichen? Ausstrahlung gefragt. Und dann ist es mir eine besondere Freude, von INJOY Wien erzählen zu können: Von freundlichen, klugen und kompetenten Trainerinnen und Trainern, vom tollen, ideenreichen und ansprechenden Programm des Studios, von toller und netter Ausstrahlung des Hauses, vom angenehmen Klima unter den Mitgliedern und natürlich auch zwischen Trainern und Mitgliedern, und viel Positives mehr. Ich habe das schöne Gefühl, für den Aufbau von Körper und Geist das Richtige gefunden zu haben.
Lisl
after
Wer seine Muskulatur trainiert der impft seinen Körper
Gerne berichte ich über meine Erfahrungen im INJOY-Club Wien. Alleine die Tatsache, dass ich gerne ins INJOY gehe, sagt viel aus, denn um Erfolg zu haben, muss man sich anstrengen und wer strengt sich schon gerne an! Zu dem ?gerne? tragen in erster Linie die Mitarbeiter bei, angefangen vom freundlichen Empfang über die engagierten, professionellen Trainer bei einem breitgefächerten Trainingsangebot bis zur Sauberkeit im gesamten Areal. Zum Trainingserfolg ist in meinem Alter zu sagen, dass dieser wohl daran zu messen ist, dass es möglichst wenig Bewegungseinschränkungen und keine Schmerzen gibt. Um dies zu erreichen und möglichst lange zu halten, ist ein regelmäßiges Training unerlässlich. Ich komme zwei- bis dreimal in der Woche. Um das durchzuhalten, ist Motivation und Freude unerlässlich. Zu all dem trägt vor allem die ?Chefin? und Seele des Hauses Sabine bei. Sie ist nicht nur eine einfühlsame Trainerin, die uns motiviert, an unsere Grenzen zu gehen und nicht den Mut verlieren weiterzumachen. Darüber hinaus sorgt sie dafür, dass der Betrieb reibungslos funktioniert, so dass die Auszeichnung Nr. 1 unter den Fitnessclubs zu Recht besteht.
Maja und Angelika
after
Körperlich fit zu sein ist ein ewiger Jungbrunnen
Es war einmal so fangen viele Märchen an, aber das, ist eine wahre Geschichte: Ich bin noch im besten Alter aber schon mit einer neuen Hüfte, und einem bedienten Knie. Also: Training in einem bekannten Fitnesscenter, viel Mühe, viel Aufwand, aber leider umsonst, mein Orthopäde war ?not amused, und ich auch nicht. Dann hat eine Freundin das INJOY Wien im Internet entdeckt, wir haben es ausprobiert, das war dann anders : Du wirst herzlich begrüßt, sie checken Dich gründlich, die gut ausgebildeten Trainerinnen und Trainer üben mit dir gezielt, aber sie bremsen dich auch wenn du dich überforderst. Und es geht lustig zu, wir sind wie in einer großen Familie, ich freue mich hinzukommen und kann mir nach 3 Monaten schon viel mehr zutrauen ich bin very amused, und meine Gelenke und mein Orthopäde freuen sich auch?
Simone K.
after
Abnehmen
Für mich war es immer ein schwieriges, kaum zu bewältigen Unterfangen, mich der Tatsache zu stellen, dass ich, vor allem aus gesundheitlichen Gründen, unbedingt massiv an Gewicht verlieren muss. Die Motivation dafür war definitiv nicht vorhanden. Doch dann hab ich von Metabolic Balance gehört und mir gedacht, dieses Konzept ist einen Versuch wert. Rasch bin ich dann in meiner Nähe fündig geworden und aufs INJOY gestoßen. Der erste Schritt war ein Beratungsgespräch bei Sabine im Juli 2009, in dem sie mich wirklich komplett überzeugt hat. Vorgeschlagen hat sie natürlich eine Kombination aus vernünftiger Ernährung und Training und das alles begleitet von Trainern im INJOY. Ich habe mich von der ersten Sekunde an wohl gefühlt im INJOY? Und der Erfolg gab mir und dem INJOY Team recht. Die Kilos purzelten ohne Hungergefühl und ich war selig. Man kann sich nicht vorstellen, wie plötzlich alles leichter fällt? jede kleinste Bewegung ist einfacher? Seit 2009 ist das INJOY aus meinem Leben nimmer wegzudenken! Ich danke dem ganzen INJOY Team für ihr Engagement und ihr Einfühlvermögen.
Familie Lechner
after
Trainingserfolg
Liebes INJOY-Team, vielen Dank, dass ihr uns die Möglichkeit gebt, über unsere Motivation und Trainingserfolge zu berichten. Wir, das sind Kurt (58 J.), Beatrix (57 J) und unsere Tochter Raphaela (26 J.), trainieren im INJOY Schnirchgasse bereits seit 2008 und davor schon 2 Jahre im INJOY Stammersdorf so ca. 2 Mal in der Woche. Wir fühlen uns in der Atmosphäre von INJOY mit der sehr netten und kompetenten Crew (Geschäftsführung und Mitarbeiter) sehr wohl und genießen vor allem die Gruppenstunden, die sehr viel Spaß machen. Deshalb ziehen wir das INJOY billigeren Fitness-Studios, die nur Geräte haben, vor und bezahlen lieber etwas mehr. Andere geben ihr Geld beim Heurigen und für Zigaretten aus, wir investieren in unseren Körper um auch im Alter fit, gelenkig und stabil zu bleiben. Raphaela hat sich zu einer durchtrainierten (13 Klimmzüge) jungen Frau mit viel Körperbewusstsein entwickelt. Kurt kann auch auf eine totale Verbesserung seiner Muskulatur und Stabilität stolz sein. Beatrix konnte 2008 nach einem schweren Skiunfall mit 6 Monaten Gips, 2 Operationen und einer verbliebenen Stufe im Kniegelenk nicht mehr gehen und musste dies neu lernen. Mit beständigem Training im INJOY sieht heute niemand
Alexander K.
after
Mein Trainingserfolg
Es muss einmal gesagt werden: Das INJOY hat einen entscheidenden Beitrag zur Verbesserung meiner Lebensqualität gebracht. Meine langjährigen Rückenschmerzen sind verschwunden, was ich auf die Betreuung und das Training zurückführen kann. Damit entfallen regelmäßige Besuche bei Orthopäden und Chiropraktikern, da nur mehr Schmerzen auftreten, wenn ich nachlässig war, oder mich schlecht vorbereitet, falsch bewegt hatte. Ein großer Teil des "Wohlfühlens" im INJOY entfällt auf die gute Betreuung der Mann-/Frauschaft. So unterschiedlich die Mitarbeiter auch sind, Professionalität und Kundenorientierung (mit dem gewissen "Schmäh") zeichnen sie durchgehend aus. INJOY ist ein Jungbrunnen, man muss nur selbst pumpen...;-)
var aaaaaaaa=2;